Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Two international Students at work Foto: Alepker Imanov Show image information

Two international Students at work Foto: Alepker Imanov

Optical Communication D

Modul
Module
Optical Communication D
Veranstaltungsnummer /
Course ID
L.048.92022
Koordinator /
Coordinator
Noé, Reinhold, Prof. Dr.-Ing.
Lehr- und Forschungseinheit /
Teaching Unit
Optoelektronik
Optoelectronics
Typ /
Type
2 V / 2 Ü 
2 L / 2 E
Arbeitspensum / 
Workload
Präsenzphasen / Time of attendance:  60h
Selbststudium / Self-study:  120h
Ges. Arbeitspensum / Total workload:  180h
Leistungspunkte / 
Credits
6
Modulseite /
Module Homepage
http://ont.upb.de
Zeitmodus /
Semester
Sommersemester
summer semester
Kurzbeschreibung / Short Description
Die Vorlesung Optische Nachrichtentechnik D vermittelt Kenntnisse über nichtlineare optische Verzerrungen in Lichtwellenleitern, elektronische Detektion linearer Verzerrungen, außerdem Polarisationsverwürfelung.

The lecture Optical Communication D gives knowledge about nonlinear optical effects in waveguides, their electronical detection, furthermore polarization scrambling.
Inhalt / Content
Ausgewählte Kapitel (4 SWS, 6 Leistungspunkte) in Optischer Nachrichtentechnik: Nichtlineare Verzerrungen in Lichtwellenleitern und ihre Polarisationsabhängigkeit, elektronische Detektion linearer optischer Verzerrungen, Polarisationsverwürfelung, ... . Nichtlineare Verzerrungen haben große Praxisbedeutung und sind schwierig zu beherrschen. Die Studenten sollten außerdem Themen ihrer Wahl vorbereiten und den anderen vortragen.

Selected Topics (4 SWS, 6 ECTS credit points) in Optical Communication: Nonlinear distortions in glass fibers and their polarization dependence, electronic detection of linear optical distortions, polar-ization scrambling, ... .
Nonlinear distortions are important in practice and difficult to handle. The stu-dents should also prepare topics of their choice and present them to the others.
Lernergebnisse und Kompetenzen / Learning outcomes and competences
Methodische Umsetzung / Implementation
Inhaltliche Voraussetzungen / Prerequisites
Keine / None
Kombinationshinweise - Überschneidungen / Overlapping modules
Keine / None
Prüfungsmodalitäten / Assessments
Mündliche Prüfung / oral exam
Unterrichtssprache / Teaching Language
Deutsch oder Englisch / German or English
Lernmaterialien, Literaturangaben / Teaching Material, Literature
Skripte, Übungsblätter und weiterführende Literatur (Auszug):Scripts, exercise sheets and advanced literature (excerpt):
  • Petermann/Voges, Optische Kommunikationstechnik, Springer-Verlag (modernes Nach-schlagewerk) 2002
  • D. As, Univ. Paderborn, Vorlesung Optoelektronik
  • W. Sohler, Univ. Paderborn, Vorlesung Integrierte Optik
  • G. Grau, W. Freude, Optische Nachrichtentechnik, Springer-Verlag, Heidelberg, 1991, (um-fassend, viele Zwischenschritte fehlen)
  • K.J. Ebeling, Integrierte Optoelektronik, Springer-Verlag, Heidelberg, 1992
  • H.-G. Unger, Optische Nachrichtentechnik, Teile I und II, Hüthig-Verlag Heidelberg, 1984 und 1985, (Schwerpunkt optische Wellenleiter)
  • Yariv, Optical Electronics, Holt, 1984 (und weitere Werke, sehr physikalisch, kaum Nachrich-tentechnik)
  • R. Th. Kersten, Einführung in die Optische Nachrichtentechnik, Springer-Verlag

The University for the Information Society